Mit freundlicher Unterstützung der Firmen:
Logo Firma Vollmer Logo Intermodellbau Dortmund 2017   Logo Firma Viessmann
         Logo Firma Faller     
                 


Logo 8. mymocom-cup
Gewinne Preise im Gesamtwert von über € 1.000!
8. mymocom-cup startet am 21. Oktober 2016
Es ist wieder soweit! Die größte Modellcommunity für Dioramen- und Modell-Landschaftsbau im Internet startet in einen neuen Dioramenbau-Wettbewerb.Liebe mymocom Mitglieder, Dioramenbauer und Bastler,

es ist kaum zu glauben, doch wir stehen bereits wieder an der Schwelle zu einem neuen Modelllandschaftsbau-, Dioramenbau-, Bastelwettbewerb: dem mymocom-cup 2016/2017.

Konzentrieren wir uns auf den Cup. Wenn es dir wieder in den Fingern juckt und du Klebstoffe kleben, Spachtelmassen anrühren, Sperrholz sägen, Streumaterialien verarbeiten, Grasfasern beflocken, Kartonagen schneiden und all die anderen schönen Dinge tun willst, die das Hobby so mit sich bringt, dann trag dich am besten sofort in die Teilnehmerliste ein und gehe an den Start. Nominiere eines deiner Dioramen, die noch an keinem Cup teilgenommen haben oder starte mit einem neuen Projekt und nominiere es später.

mymocom-cup im klassischen Stil
TeilnahmeAuch dieses Jahr führen wir den mymocom-cup wieder klassisch durch. Das heißt, du kannst einfach eines deiner bereits bestehenden Projekte nominieren oder auch ein neues Projekt bauen und ins Rennen schicken. Einzige Einschränkung: Das Projekt hat zuvor noch an keinem mymocom-cup teilgenommen. Übrigens - diese Projekte wurden von uns in der Vergangenheit markiert und können nicht erneut ins Rennen geschickt werden. Teilnehmen kann jedes registrierte mymocom Community-Mitglied mit einem eigenen Projekt.

Diorama oder ModellbahnanlageUm keine Schieflage bei Dioramen und Modellbahnanlagen zu erhalten, haben wir uns beim User-Treffen darauf geeinigt, dass auch Szenen aus einer Modellbahnanlage verwendet werden können. Oft liegt der Schwerpunkt bei Modellbahnanlagen nicht so sehr in der Detailausschmückung, wie es bei einem weitaus kleineren Diorama die Regel ist. Deshalb an alle Anlagenbauer: Such dir eine schöne Ecke auf deiner Anlage aus und gestalte diese etwas aufwendiger als sonst aus, mache ein paar schicke Bilder und schicke die Szene ins Rennen um den mymocom-cup.

Bewertung - Fairplay!Die Bewertung, ein Ergebnis eines User-Treffens, ist wie folgt geregelt. So können nur registrierte Mitglieder mit mindestens einem eigenen Projekt die teilnehmenden Projekte bewerten. "Gefakte", also Schein-Accounts können von den Mitgliedern direkt mit dem neuen "melden"-Button gemeldet werden. Wird ein Account gemeldet, prüft mymocom den Account und löscht ihn gegebenenfalls komplett. Wird ein Fake-Account gelöscht, werden auch die dazugehörigen Bewertungen gelöscht.

Die Abstimmung der Community zählt zu 50%. Eine Fachjury, die von NOCH zusammengestellt wird, steuert die anderen 50% bei. Aus beiden Wertungsläufen wird im Anschluss der Sieger des Cups bestimmt.

Zeig uns und der Community, was in dir steckt! Wir freuen uns auf deine Anmeldung und deinen Wettbewerbs-Beitrag.


Und das kannst du gewinnen!

  • 1. Preis - NOCH Warengutschein im Wert von € 200.
    Zusätzlich laden wir dich auf die Intermodellbau in Dortmund ein. Diese Einladung beinhaltet Freikarten für die Messe.

    Banner Intermodellbau 2017

  • 2 bis 10. Preis  
    Je ein Warengutschein im Wert von € 100. Die Warengutscheine werden von den Firmen Auhagen, Busch, Faller, Viessmann und NOCH gesponsert und den Gewinnern zugelost.

Das sind die Spielregeln
  • Fairplay!!! Bitte verhalte Dich beim Abstimmen anderen gegenüber, so wie du es selbst erwartest.
  • Projekte, die bereits an einem vorherigen mymocom-cups teilgenommen haben können nicht erneut ins Rennen geschickt werden. Diese Projekte sind ausgeschlossen und von uns gekennzeichnet.
  • Es gibt keine thematische Einschränkung. Modellbahnanlagen als auch Dioramen jeder Art sind zugelassen.
  • Pro Mitglied kann aus Fairnessgründen nur EIN Projekt zum Cup angemeldet werden - also überlege dir gut welches Projekt du ins Cup-Rennen schicken möchtest.
  • Projekte, die für den Cup gemeldet sind erhalten als Kennzeichnung das Cup-Logo.
  • Gemeldete Projekte mit Cup-Logo können nicht mehr geändert werden!
  • Alle bisherigen Bewertungen zählen nicht zur gesonderten Cup-Wertung - es muss also neu bewertet werden!
    Damit starten alle mit einer "weißen Weste". Die anderen Mitglieder sehen nun aber, dass du ein Projekt ins Rennen um den 8. mymocom-cup geschickt hast. Diejenigen, die das Projekt bisher noch nicht bewertet haben, können dies nun in gewohnter Form oder im Cup-Modus  tun. Im "Normal-Modus" zählt die Wertung nicht zum Cup! Erfolgt die Wertung im Cup-Modus, zählt diese zum Cup und wird zusätzlich in die bereits bekannte Wertung kopiert und übernommen. Hat ein Mitglied bereits eine "normale" Wertung abgegeben, kann er nun zusätzlich eine Cup-Wertung abgeben, die aber kein zweites Mal in die Normal-Wertung einfließt und nur für den Cup gilt.
    Jedes Mitglied kann jedes gemeldete Cup-Projekt nur einmal bewerten.
  • Die Ermittlung des Gewinners erfolgt in einem zweistufigen Verfahren. Die Abstimmung der Community zählt zu 50%. Eine Fachjury, die von NOCH zusammengestellt wird, steuert die anderen 50% bei. Aus beiden Wertungsläufen wird im Anschluss der Sieger des Cups bestimmt.
  • Der Sieger wird nach dem Ablauf der Frist im Internet auf mymocom.com bekannt gegeben.
  • Der Cup endet am Freitag, den 10. März 2017 um 12:00 mittags!

So meldest du dich an
  • Projekt auswählen
  • Wähle eines deiner Projekte aus, das du für den mymocom-cup an den Start schicken möchtest.
    Pro Mitglied kann aus Fairnessgründen nur EIN Projekt zum Cup angemeldet werden - also überlege dir gut welches Projekt du ins Cup-Rennen schicken möchtest.

  • Projekt anmelden
    Um dein favorisiertes Projekt zum Cup anzumelden meldest du dich auf mymocom an und gehst in deinem Account auf "Meine Projekte". Die Liste haben wir um das mymocom-cup Logo, das so aussieht:
    Logo 7. mymocom-cup
    erweitert. Sobald du auf das Logo geklickt hast ist dieses Projekt für den mymocom-cup nominiert!
    Zuvor musst du allerdings noch eine Sicherheitsabfrage bestätigen, ob du auch wirklich ganz sicher bist, dass dieses Projekt angemeldet werden soll. Sobald du diese Abfrage bestätigt hast werden die anderen mymocom-cup Icons bei den anderen Projekten gelöscht. Das Logo bleibt nur noch beim teilnehmenden Projekt stehen. Das von dir nominierte Projekt kann von diesem Zeitpunkt an bis zum Ende des Wettbewerbs am 10. März 2017 weder bearbeitet noch gelöscht werden.



Wir würden uns sehr freuen, wenn auch du am 8. mymocom-cup teilnehmen würdest.
Melde dich am besten gleich an. Wir drücken dir ganz fest die Daumen.

Viel Glück!
Dein mymocom-team