Dieses Projekt melden Projekt bewerten
von: Omega
Mitglied seit: 10.08.2011
eingestellte Projekte: 13
Einstelldatum: 20.09.2017
Größe: 450 cm x 80 cm
Höhe: 0 cm
Version 1.0
478 x angesehen
Diorama:
  • Andere
Diorama Maßstäbe:
  • 1:87 (H0)

Hafen an der Elbe Teil 4

Beschreibung/Bemerkungen zum Projekt

Neues aus meinem Hafen. Neben dem Lagerhaus und Fischfabrik befindet sich eine kleine Werkstatt. Hier wird alles repariert was sofort erledigt werden muss. Dazu ein kurzen Blick in die Werkstatt. Von außen durch die Fenster zu fotografieren war ein Flopp trotz Beleuchtung. Mit dem Auge ist die Einrichtung gut zu sehen. Die kleine Szene: Nein es ist nicht Lenin der die Arbeiter zur Revolution anstiftet. Sie ist eine Erinnerung aus meiner Ausbildungszeit. Damals war die Ausbildungsvergütung extrem niedrig. Dennoch hatten einige meiner Kumpels eine menge Geld. Die Lösung , sie arbeiteten im Hafen für einige Stunden vor Dienstantritt. Im Hafen wurden immer Stundenweise viele Hände gebraucht wenn ein Frachter einläuft und das war meist in den frühen Morgenstunden. Man musste sich nur beim Vorarbeiter melden und registrieren lassen. Der teilte die Leute entsprechend der Eignung ein. Zur Szene: Der Vorarbeiter teilt bereits die Helfer ein. Der Blonde Hans kommt wie so oft mal wieder zu spät. Ob er wohl noch ein Job abbekommt? Dann geht es auf die Barkasse und ab zum Zielkai an dem der Frachter erwartet wird. Ein kleiner Anleger für meine Barkasse ist auch schon fast fertiggestellt. Es fehlt nur noch der Ponton. Vor der Fischfabrik war gerade ein Fischkutter entladen und ist auch schon wieder weg. Jetzt wird die Ladung Fisch eilig in die Verarbeitung gebracht. Einige kommen sofort ins Kühlhaus die nicht sofort verarbeitet werden können. Es sind keine Fische zu sehen? Na ja, alles mit Trockeneis abgedeckt. Aber eine Szene mit Fische habe ich schon. Dazu beim nächstenmal. Viel Spaß mit den Bildern. Gruß Bernd

Projekt erbaut mit folgendem Material/Baubeschreibung

Alles was gepasst hat.
Projekt bewerten