Alt beibt Alt Kommentare

von: scene_66
Mitglied seit: 14.09.2010
eingestellte Projekte: 41
Kommentar: 11.11.2016
Hallo zusammen, grundsätzlich schließe ich mich der vorherrschenden Meinung der "Vorredner" an. Eine Bewertung, die eindeutig von anderen abweicht, muß man (grummelnd) hinnehmen. Meinungsfreiheit! . Aber dann sollte der Bewerter, der ja seinen abweichenden Standpunkt kennt, aus Höflichkeit seine Kritikpunkte erklären. Als generelles Problem sehe ich bei Mymocom, dass zu schnell volle Punktzahl gegeben wird. Vielleicht ist es die Begeisterung der Teilnehmer. Allerdings sollte man auch das Bewertungssystem nicht zu Ernst nehmen. Entscheidend ist die Freude an seinen eigenen vorgestellten Projekten und denen der anderen. Derartige Diskussionen beleben außerdem die Atmosphäre. Keep cool. Holger/scene_66
von: Modellbau Haehnert
Mitglied seit: 21.06.2015
eingestellte Projekte: 15
Kommentar: 09.11.2016
Ich kann mich der Meinung von Norbert nur anschließen! Ich habe bei meinen "Kleindioramen für Messe" auch einen Kommentar in diese Richtung abgegeben! Es darf jeder seine Meinung äußern oder schreiben, aber man sollte sich an der Realität orientieren. Weiterhin empfehle ich, daß man seine eigenen Projekte mit denen der anderen Modellbauer vergleicht. Auf diesem Vergleich sollte auch die nachfolgende Bewertung basieren! Grüße Sven
von: Dioramann
Mitglied seit: 02.11.2014
eingestellte Projekte: 24
Kommentar: 07.11.2016
...sorry der Rechtschreibteufel hat sich eingeschlichen>>> amadlmayer und nicht amamayr Norbert
von: Dioramann
Mitglied seit: 02.11.2014
eingestellte Projekte: 24
Kommentar: 07.11.2016
Ich habe lange überlegt ob ich diesen Kommentar verfassen soll. Aber ich tu´s mal. an die Adresse von "amamayer": Es gibt schon merkwürdige Mitglieder…… Man stellt selbst gerade mal 2 Beiträge ein und holt dann zum „Rundumschlag“ um es allen Mal zu zeigen. Es sollte in dieser Runde nicht um Gefälligkeits-Punktevergabe, sondern um ehrliche Beurteilungen gehen. Jeder hat seine Vorstellung von Perfektion, das ist auch gut so. Was mich aber irritiert ist die Tatsache. Das bei wirklich guten Beiträgen eine merkwürdige Beurteilung ohne jegliche Begründung erfolgt. Ganz widersinnig wird es wenn geschrieben wird Zittat : „Ein äußerst liebevoll gestaltetes Diorama! ….. Viele tolle Details, ein echter Hingucker. Gratulation, gefällt mir sehr gut“ oder „Einfach perfekt!“, gekoppelt mit einer nicht nachvollziehbaren Beurteilung…. Was mich betrifft ist es nicht so, dass ich keine Kritik vertragen kann. Ich bin sicherlich nicht perfekt und lerne auch gerne etwas dazu. Aber bei deiner Bewertung hätte ich mir eine Begründung gewünscht!? Ich denke es geht den andern von dir bewerteten Mitgliedern nicht anders. Wie sieht das die Community????
      Seite 1 von 1      
Um einen Kommentar abzugeben musst du eingeloggt sein.