Dieses Projekt melden Projekt bewerten
von: rex
Mitglied seit: 06.01.2011
eingestellte Projekte: 14
Einstelldatum: 08.01.2011
Größe: 45 cm x 45 cm
Höhe: 0 cm
Version 1.0 - 2.0
9187 x angesehen
Diorama:
  • Besondere Orte
  • Garten
  • Gebäude
Diorama Maßstäbe:
  • 1:87 (H0)

Fabrikantenvilla Stanz

Beschreibung/Bemerkungen zum Projekt

Herr Stanz nebst Gattin und Gästen präsentiert sich zum 65sten Geburtstag in bester Verfassung. Ebenso wie das gesamte Anwesen strahlt der Firmenbesitzer (Metallverarbeitung) frisch und in aufgeräumter Stimmung. Sein ganzer Stolz sind die prächtigen Rosen. Unverkennbar: Zahlreiche Anregungen für die Gartengestaltung hat er in den weitläufigen Landschaftsparks Englands bekommen. Von dort stammt auch die Vorliebe für das Rasenspiel, mit dem sich die Enkel gerade noch vergnügt haben. Villa Stanz ist Teil einer H0-Anlage, die ich seit einiger Zeit baue. Das Projekt wurde als Diorama konzipiert, um es einfacher bauen, begrünen und fotografieren zu können. Das Gebäude – ursprünglich Ziegeloptik - wurde komplett verputzt und farblich umgestaltet, auf eine Patinierung wurde bewusst verzichtet. So hebt sich die Villa noch besser vom Umfeld ab und der besondere Anlass wird betont. Auf der Anlage erledigen Maler an der Außenmauer die letzten Arbeiten. Das erklärt, warum sich alles neu im strahlenden Glanz präsentiert. Ich freue mich, wenn euch die Gestaltung des Miniaturgrüns ebenso gefällt, wie Ehepaar Stanz. Das Meiste ist auf Basis von Standardprodukten selbst gefertigt.

Projekt erbaut mit folgendem Material/Baubeschreibung

Bausatz von Kibri (Haus Borsigstraße) verändert, Zaun MBZ, Mauer, Gipsguss eigene Form, Figuren Preiser, Noch, Begrünung von Noch, Heki u. a.
Projekt bewerten