Dieses Projekt melden Projekt bewerten
von: Reinhold
Mitglied seit: 07.07.2015
eingestellte Projekte: 70
Einstelldatum: 02.02.2016
Größe: 15 cm x 15 cm
Höhe: 10 cm
Version 1.0
2264 x angesehen
Diorama:
  • Besondere Orte
Diorama Maßstäbe:
  • 1:87 (H0)

Kiwitown – Corner Dairy – Eckladen

Beschreibung/Bemerkungen zum Projekt

In jedem Ort in Neuseeland gibt es die Corner Dairy oder gleich mehrere davon, je nach Größe des Ortes. Es sind meistens Eckläden, in denen man so ziemlich alles bekommt, was man im täglichen Leben braucht. Weit mehr jedenfalls als man von dem Namen Dairy = Milchprodukte schließen kann. Dairies sind meistens bequem zu Fuß zu erreichen und haben lange Öffnungszeiten. So können sie gegen die Supermärkte konkurrieren. Oft wird die Dairy von indischen Familien betrieben (es gibt über hunderttausend Inder in Neuseeland). Hier zeige ich das Modell einer typischen Dairy, das ich durch Umbau eines amerikanischen „Stores“ gebastelt habe. Das letztes Bild zeigt eine echte Dairy in Wallaceville, Upper Hutt, die mir als Vorbild gedient hat. ========================================== In every place in New Zealand exists a Dairy or even several of them, depending on the size of the place. They are mostly located at corners. There, you can find everything you need for everyday life. More goods than the name dairy = milk products suggests. Dairies are generally conveniently in walking distance from residential houses and have long opening hours. That way, they can compete with the supermarkets. Dairies are often run by Indian families (there are more than 100 thousand Indians in New Zealand). Here I show the model of a typical dairy that I have built by changing an American kitset of a “store.” The last picture shows a real dairy in Wallaceville, Upper Hutt, which served as example.

Projekt erbaut mit folgendem Material/Baubeschreibung

General Store, Blair Line LLC, USA (zweitletztes Foto). Das ist ein lasergeschnittenes, unbemaltes Holzmodell, das ich mit Acrylfarben bemalt habe. Das original Schindeldach wurde mit H0-Wellblech (Aluminium) ersetzt. Figuren von Preiser und andere Ausgestaltungsmaterialien von Faller, Preiser, Noch, Busch. Der Gaszähler ist von Scale Structures Ltd., USA. Der Mitsubishi Kleinbus von Rietze. Beleuchtung mit 12-16V ~/= LEDs. Fotos von echten Werbeplakaten wurden verkleinert und für das Modell ausgedruckt. Wo nötig, wurde die Beschriftung digital verändert. ========================================= General Store, Blair Line LLC, USA (second last photo). This is a laser-cut wooden model that I have painted with acrylic paints. The original shingle roof was replaced with HO-scale corrugated iron (aluminium). Figures are from Preiser and other materials from Faller, Preiser, Noch und Busch. The gas meter is from Scale Structures Ltd., USA. The Mitsubishi van is from Rietze. Lighting with 12-16V AC/DC LEDs. Photos taken from real advertising posters were scaled down and printed for the model. Where necessary, the writing was changed digitally.
Projekt bewerten