Nähmaschinenfabrik Selbstbau Bewertungen

Persönlicher Bonus
Idee/Konzept
Umsetzung/Gestaltung
Detailtreue
Realistisches Aussehen
Qualität der Bilder
Durchschnittliche Gesamtbewertung bei insgesamt (17) Bewertungen

Um eine Bewertung abzugeben musst du eingeloggt sein.
von: AcDrake
Mitglied seit: 14.04.2013
eingestellte Projekte:
Bewertungskommentar
von: Modelnoob
Mitglied seit: 05.12.2011
eingestellte Projekte: 7
Bewertungskommentar
von: enspur
Mitglied seit: 09.03.2012
eingestellte Projekte:
Bewertungskommentar
Schönes Halbrelief-Gebäude. Aber Deine Ungeduld zahlt sich leider nicht aus. Die Gestaltungsansätze sind durchweg positiv, jedoch kannund muß noch Vieles verfeinert werden. Als Cup-Projekt für das kommende Jahr bestimmt eine lohnende Aufgabe.
von: xXx_Wallo
Mitglied seit: 06.11.2009
eingestellte Projekte: 1
Bewertungskommentar
Hallo. Ich finde das ganz toll und Super umgesetzt.Mann sollte auch auser acht lassen das es nich fertig umgesetzt ist,denn es geht hier um das Gebäude und nicht um das drum herum,denn so fair sollte man sein. Ich bin jetzt schon gespannt wie es weiter geht. Viele Grüße Wallo
von: Kleinbahn DR
Mitglied seit: 22.08.2011
eingestellte Projekte: 17
Bewertungskommentar
Das Fabrikgebäude ist dir ausgesprochen gut gelungen. Das Modell wirkt realistisch mit den Ausbesserungsspuren, der Alterung und den Gebäudedetails. Das Umfeld bietet ja noch genügend Raum sich modellbauerisch auszutoben. Viel Spass beim Weiterbau und stell noch ein paar Bilder ein, wenn alles fertig ist - sieht dann bestimmt noch interessanter aus.
von: maddin
Mitglied seit: 26.10.2009
eingestellte Projekte: 25
Bewertungskommentar
das gebäude finde ich sehr schön. Leider gibt es Punktabzüge weil der Boden nicht gestaltet ist. Dies stört den Gesammteindruck, auch ein bisschen grün würde nichts schaden. Viel Spaß noch :)
von: Jo
Mitglied seit: 23.10.2009
eingestellte Projekte: 1
Bewertungskommentar
von: skandinavienfan
Mitglied seit: 28.10.2009
eingestellte Projekte: 15
Bewertungskommentar
Das Gebäude an sich sieht ja super aus - aber für ein Cup Projekt sollte die Gestaltung drumherum ansprechender sein - Wege Plätze hier und da Unkraut entlang der Halle , Sträucher Bäume Hintergrund........Noch viel zu tun
von: frans
Mitglied seit: 15.10.2009
eingestellte Projekte: 2
Bewertungskommentar
von: Steffen
Mitglied seit: 10.12.2009
eingestellte Projekte: 25
Bewertungskommentar
Ich finde das Gebäude top, die Proportionen stimmen und auch die bereits zu erkennenden Feinheiten versprechen viel. Wenn das gesamte Projekt fertig ist, wird das ein Hingucker. Viel Spaß beim Weiterbau! Gruß Steffen Cup Bewertung gebe ich keine, denn dazu ist noch zu viel zu tun..
von: xXx_Ingo1810
Mitglied seit: 15.10.2009
eingestellte Projekte: 8
Bewertungskommentar
Ich denke ob nun viel gealter wenig oder wie auch immer soll jedem selbst überlassen sein nicht jeder braucht sowas davon mal abgesehen.Immerhin ist es selbstgemacht und kein Bau von der Stange und wenn da mal ein anderer Hintergrund ist sieht es eh wieder ganz anders aus.Villeicht ist ja auch der Fordere Teil drei Jahre zuvor erst gestrichen worden oder so :-) Nurfür einen Cup-Beitrag hätte ich es auch noch nicht angemeldet
von: rex
Mitglied seit: 06.01.2011
eingestellte Projekte: 14
Bewertungskommentar
Hallo, mir gefällt das Gebäude sehr gut und auch die Idee und deine Darstellung sind prima. Für einen Cup-Beitrag hätte ich mir allerdings auch eine bessere optische Einbindung des Gebäudes in den Rest der Anlage gewünscht. Deshalb punkte ich nur unter der normalen Bewertungsmöglichkeit, denn die Cup-Bewertung wäre schlechter ausgefallen, das wiederum hat dein tolles Gebäude nicht verdient. Etwas unsicher bin ich beim Thema Patinierung. Mir ist die Epoche deiner Bahn nicht klar. Sollte es III sein, dann dürfte die relativ neue Fabrikationshalle gar nicht stärker gealtert werden, anders verhält es sich mit dem "überlebenden" Verwaltungsanbau, der wiederum könnte - falls noch nicht wieder ganz renoviert - durchaus noch etwas älter aussehen. Damit würdest du dein beabsichtigten Stilmix sogar noch etwas unterstreichen. Freue mich das fertige Resultat zu sehen. Gruß rex.
von: xXx_Blockstelle
Mitglied seit: 04.12.2011
eingestellte Projekte:
Bewertungskommentar
Was Herrn Zeder da hin schreibt ist Blödsinn für ein die selbst nur Hausen präsentiert die auf ein Teppich stehen . Also hat die total kein Grund zum reden . Ich finde die Idee super , und ich bin auch die Meinung angetan das es für die Cup etwas zu früh ist . Da du nur einmal pro Wettbewerb mit machen kannst . Aber sonst hast du es gut hin bekommen . und die total Eindruck ist gut . Hier und dort noch was Verbesserungen durchführen und am dem Moment anmelden für die Cup und das Wettbewerb bei Mymocom.
von: Opaalex
Mitglied seit: 12.12.2009
eingestellte Projekte: 12
Bewertungskommentar
von: xXx_zeder
Mitglied seit: 31.01.2010
eingestellte Projekte:
Bewertungskommentar
Also, ich möchte Dir keine Cup - Bewertung geben. Weil das Gebäude noch nicht fertig ist. Der Sockelbereich muß unbedingt nachbearbeitet werden, der schaut nach Plastik aus. Der Untergrund und der Hintergrund muß noch bearbeitet werden. Warum denn immer alles so schnell ??? Der Einstelltermin vom Cup endet doch nicht morgen schon. Da kann man sich doch viel Zeit lassen. Schade, denn wenn das Gebäude fertig wird, ist es ein richtiger Hingucker. Gruß Zeder !!
von: xXx_Trueffelschwein
Mitglied seit: 27.10.2010
eingestellte Projekte:
Bewertungskommentar
Die Beschreibung der genutzen Materialien zeigt, mit wieviel Kreativität man aus einfachen Sachen z.B. überzeugend die Rohre auf dem Dach oder die Fenster darstellen kann (wie wär's mal mit einem Basteltipp?). Als Halbrelief im Anlagenhintergrund hat das Gebäude eine gute Wirkung. Und wer kennt PFAFF nicht? Ich denke, wenn die Häuserfront einer noch etwas stärkeren Alterung unterzogen und der Sockel fest mit dem Untergrund verbunden wird könnte man die strenge Cup-Jury beeindrucken.
von: Andreas R. u. Martin Gerstenkorn
Mitglied seit: 15.10.2009
eingestellte Projekte: 228
Bewertungskommentar
Sieht noch ziemlich unfertig aus, deshalb möchte ich keine cupbewertung abgeben.
Um eine Bewertung abzugeben musst du eingeloggt sein.