Noah in Aotearoa Kommentare

von: Reinhold
Mitglied seit: 07.07.2015
eingestellte Projekte: 71
Kommentar: 07.09.2015
Leider ist es schwierig die wirkliche Erfahrung eines Dioramas in Fotos wiederzugeben. Da habe ich mein Bestes versucht. In Fotos erscheint das Diorama überladen zu sein aber am wirklichen Diorama haben die Zuschauer viel Spaß. Sie gehen darum herum und entdecken ständig Neues. Ich hatte das Diorama schon mehrmals mit viel Erfolg ausgestellt. Es hat übrigens das "Model of the Year 2014" im hiesigen Märklin Club gewonnen. Ich kann daher nur empfehlen, dass du Mal nach Neuseeland zum Urlaub kommst und dich bei mir meldest. Werde dir dann das richtige Diorama zeigen. Wie mit vielen Dingen im Leben, es geht eben nichts über die wirkliche Erfahrung.
von: Andreas R. u. Martin Gerstenkorn
Mitglied seit: 15.10.2009
eingestellte Projekte: 228
Kommentar: 06.09.2015
Am handwerklichen gibt's eigentlich nix zu meckern, aber ich finde, die ganze Scene wirkt völlig überladen, gequetscht und chaotisch, wobei letzteres womöglich gewollt ist. Vermutlich wäre weniger mehr gewesen, auch bei den Tieren. Aber egal, Hauptsache es hat Dir Spaß gemacht. Gruß Andreas.
      Seite 1 von 1      
Um einen Kommentar abzugeben musst du eingeloggt sein.