Schienenfahrzeuge Kommentare

von: Baschtli
Mitglied seit: 04.10.2010
eingestellte Projekte: 46
Kommentar: 14.04.2011
Besten Dank für die ehrlichen Bewertungen. Eure Profiaugen sehen und erkennen jedes Detail. Es ist richtig, dass der Dampf aus Watte ist. Die Hintergründe sind aber echt - also echte Kallenderbilder ;-) Die Büsche sind wirklich nur hingelegt, das muss ich noch verbessern An der Strasseneinmündung in T-Form finde ich aber nichts anstössiges. Solche finden sich in der Schweiz zu Hauf, besonders wenn es auf der andern Seite wegen eines Hindernisses (in unserem Falle ein Bahndamm) nicht weiter geht. Zur Frage, ob ich mit Gleich- oder Wechselstrom fahre: Ich fahre gar nicht. Meine Dioramas sind leider alles Standmodelle, dies wegen den beschränkten Platzverhältnissen in denen ich lebe. Aber Hut ab vor Andreas Martin Gerstenkorn; er hat natürlich sofort erkannt, dass eine Gleichstrom Märklin Lok nicht auf eine Fleischmann Wechselstromschienen gehört. Wünsche uns Allen noch viel Spass an unserm tollen Hobby. Baschtli
      Seite 1 von 1      
Um einen Kommentar abzugeben musst du eingeloggt sein.