Dieses Projekt melden Projekt bewerten
von: Baschtli
Mitglied seit: 04.10.2010
eingestellte Projekte: 53
Einstelldatum: 14.08.2019
Größe: 60 cm x 40 cm
Höhe: 0 cm
Version 1.0
520 x angesehen
Diorama:
  • Witziges
Diorama Maßstäbe:
  • 1:87 (H0)

Unfall - Umfall

Beschreibung/Bemerkungen zum Projekt

Unfall auf der Kantonsstrasse zwischen Regensdorf und Zürich. Die Ausliefer-Fahrerin Rita Wernli, die für die Firma Fogal Strümpfe ausliefern wollte, musste einem plötzlich über die Strasse springenden Rehbock ausweichen und ist dabei ins Schleudern geraten. Ihr Lieferwagen geriet über den Strassenrand und hatte sich auf die Seite gelegt. Der Prediger der Freien Evangelischen Gemeinde Helvetiaplatz war Zeuge und hat der Fahrerin geholfen aus dem Wagen zu klettern. Glücklicherweise hat sie sich nicht schwerwiegenden verletzt. Sie klagt nur über leichte Rückenschmerzen. ....................................................................................... Bild 1: Die Stadtpolizei Zürich ist mit einem Streifenwagen gekommen und hat die Unfallstelle gesichert sowie zur Bergung des beschädigten Wagens einen Abschleppkran angefordert. ....................................................................................... Bild 2: Denis Aleman ist mit seinem Kranwagen rasch am Ort des Geschehens erschienen. Sein Mitarbeiter Rolf Kräftig hat am auf der Seite liegenden Unfallwagen eine Schlinge befestigt und gibt nun das Zeichen, dass Denis den Wagen auf alle vier Räder ziehen kann. Die immer noch aufgeregte Rita Wernli hält sich den schmerzenden Rücken und sieht staunend zu. Der Prediger im eleganten Anzug, der als erster mit seinem schwarzen Mercedes auf der Unfallstelle war versucht sie zu beruhigen. ....................................................................................... Bild 3: Unterdessen ist der zuständige Jagdaufseher mit seinem Deutschen Drahthaar Spürhund auf der Suche nach dem eventuell verletzten unfallverursachenden Rehbock um ihm zu helfen oder – Veganer bitte kurz weglesen – ihn von seinen Leiden zu erlösen damit er dann mit seinem schmackhaften Fleisch noch einen Beitrag zur Ernährung der Menschheit geben kann. ****************************************************** Bild 4: Hauptdarsteller: beiger Bedford CF 14cwt, Baujahr 1969 (Wiking), hier noch intakt beim Beliefern von Barbara’s Beine Boutique. ....................................................................................... Bild 5: Held der Geschichte: Abschleppkran AM General M35A2 von 1950 (Roco). ....................................................................................... Bild 6: Nebendarsteller Mercedes 180 von 1953 (Magic). ....................................................................................... Bild 7: Opel Rekord P2 aus dem Jahre 1960 (Brekina) vor der Kirche Son Martegn in Savognin. ....................................................................................... Bild 8: Streifenwagen VW 1300 Käfer mit Baujahr 1973 (Schuco). ....................................................................................... Bild 9: Motorrad mit Fahrer und Beifahrerin (Preiser). ****************************************************** Bild 10: Der Jagdaufseher konnte den flüchtigen Rehbock aufspüren. Das majestätische Tier ist wohlauf mit seiner Ricke und dem Kitz nahe einem Bach auf einer saftigen Wiese friedlich am Grasen. Da er unverletzt ist kann sich der Jagdaufseher mit ruhigem Gewissen auf den Heimweg machen.

Projekt erbaut mit folgendem Material/Baubeschreibung

Siehe Cast zwischen den ***** und ***** oben im Text.
Projekt bewerten