Mitgliederprofil

Hardy

Aktivitätsindex
   

Mitglied seit: 15.10.2009
Altersgruppe: über 18 Jahre
eingestellte Projekte: 24
letztes Projekt: Erweiterung Bad Frankenheim
eingestellte Basteltipps: 5
letzter Basteltipp: Kopfsteinpflaster

Persönliche Daten

Hartmut
nicht öffentlich

86163


http://www.modellbahndioramen.de


Interessenprofil

Interessen

Modellbahn Epochen

I (bis ca. 1925)
V (1990 - 2004)

Modellbahn Spurweite

H0
TT

Modellbahn Szenen

Berge
Haupt- und Nebenbahn
Herbst

Dioramenart

Berge

Dioramen Maßstab

1:120 (TT)
1:87 (H0)



Community

243
213

Über mich

Ich bin hier wegen:

Meine gebauten Anlagen und Dioramen möchte ich anderen Modellbahnern zeigen und eventuell Ratschläge geben.


Mein Weg zum Hobby:

Als Kind durfte ich keine Anlage haben, mein Neffe besaß eine und wir spielten gemeinsam an dieser. Irgendwann kam der Gedanke eine TT Anlage zu bauen, leider gab es in den 90 igern nicht viel Auswahl an Fahrzeugen, also musste ein Großteil bei einem Auktionshaus ersteigert werden. Da die Modelle eben aus DDR Produktion waren und für Digitalumbau fast nicht geeignet waren wurde alles wieder verkauft und so bin ich zur Spur H0 gelangt. Meine erste Startpackung war von Piko mit einer 189 und einem Digitalset. So war der Anfang gemacht. Mit dem Dioramenbau beschäftige ich mich seit 2005 und jedes Diorama wurde immer besser.


Das wollte ich schon immer bauen:

Zwei Segmente meiner H0 Anlage habe ich bereits fertig und wenn es der Platz im Keller erlaubt möchte ich gern ein großes Segment mit Drehscheibe und Bw bauen, andernfalls war ich schon am Überlegen ein 1,80m x 0,80m großes Segment im Modellbahnzimmer aufzustellen auf dem man im Bw etwas rangieren kann.


Was ich sonst noch zu sagen habe:

Ich bin kein Nietenzähler und will es auch nicht werden. So kann es sein das auf meinen Anlage auch mal frei erfundene Situationen gezeigt werden. Das wichtigste ist das mir meine Anlage gefällt.