Brücke im Niemetal Kommentare

von: L.
Mitglied seit: 23.05.2012
eingestellte Projekte: 1
Kommentar: 06.12.2012 Antworten einblenden (1)
Hallo „Rex“, ist wirklich sehr schön geworden! Da ist sogar Stacheldraht an den Zaunpfählen! Auch daß die Anlage mit Trix-Express gebaut wird gefällt mir gut, wenn man bedenkt wie viele Modellbahn-Schätze bereits in den Müll gewandert sind, nur des Alters wegen. Gerade dieses Trix-System war ja die Urgroßmutter des Mehrzugbetriebs im Modell und dem Märklin-Gleis technologisch bereits damals weit überlegen. Allerdings weiß ich jetzt nicht so recht, ob die Brücke nun ein eingepasster Rohbau oder bereits fertiggestellt ist? Ich hätte da Bedenken diese zur Überarbeitung nochmals wieder auszubauen und würde das alles einfach so belassen.
von: xXx_Trueffelschwein
Mitglied seit: 27.10.2010
eingestellte Projekte:
Kommentar: 05.12.2012
Absolute Spitzenklasse! Wie inne Natur! Und wenn mein Auge nach unten schweift, dann frage ich mich, ob der Bachlauf mit den Kaskaden echtes Wasser ist (natürlich nicht, hätte aber sein können!) Alles perfekt!
von: scene_66
Mitglied seit: 14.09.2010
eingestellte Projekte: 43
Kommentar: 03.12.2012 Antworten einblenden (1)
Hallo rex, ich habe auch nichts gegen Trix-Gleise. Wenn sie ordentlich eingeschottert sind, sehen sie ganz manierlich aus. Mein Tillig-Dreischienen-Gleis sieht ähnlich aus. Allerdings habe ich es noch nicht eingeschottert. Deine Projekte anzusehen, macht immer wieder Spaß. Ich denke jedesmal, dass kannst Du doch auch. Klappt aber (noch) nicht so recht. Gruß scene_66
von: Mr Binford
Mitglied seit: 30.01.2010
eingestellte Projekte: 2
Kommentar: 03.12.2012 Antworten einblenden (4)
Gut gealtert. Das Wasser sieht auch gut aus. Und jetzt der wie gewünscht nette Kommentar zum Gleis: Ich finde es schön, wie die Schienen verhindern, daß die Schwellen ins Wasser fallen. ;-)
      Seite 1 von 1      
Um einen Kommentar abzugeben musst du eingeloggt sein.