Dieses Projekt melden Projekt bewerten
von: amayer
Mitglied seit: 04.01.2010
eingestellte Projekte: 8
Einstelldatum: 04.01.2010
Größe: 100 cm x 40 cm
Höhe: 60 cm
Version 1.0
16836 x angesehen
Modellbahn:
  • Berge
  • Brücken
  • Land
  • Nebenbahn
  • Sommer
Modellbahn Epochen:
  • III b (1956 - 1968)
Modellbahn Spurweiten:
  • N

Das erste Segment meiner Anlage

Beschreibung/Bemerkungen zum Projekt

Nach langen Jahren der Planung und etwa einem halben Jahr Bauzeit habe ich endlich das erste Segment meiner Spur-N-Anlage fertig gestellt. Entstehen soll eine Modellbahnanlage, die dem Prinzip des "weniger ist mehr" folgt. Die kleinen Details am Rande und das "Flair" der Nebenbahn in der Epoche III sind mir dabei wichtiger als maximaler Fahrspass und Rangieraufwand. Die Bahn soll dargestellt werden, wie die heute meist stillgelegten Neben- und Kleinbahnen nun einmal waren: Unspektakulär, aber emotional; wenige, aber dafür liebevoll gestaltete Kunstbauwerke, kleine Durchlässe und romantische Tunnel. Auf dem ersten Segment befindet ein Stück gerade Strecke mit Tunneleinfahrt und einem kleinen Durchlass, mehrere Felder und viel Wald.

Projekt erbaut mit folgendem Material/Baubeschreibung

Unterbau: Der Unterbau erfolgte als Modulkasten aus verwindungssteifen Tischlerplatten und aus Sperrholz. Gleise: Gleisbau mit Code 40 Profilen im Selbstbau (Bausatz von finescaleundmehr), geschottert mit Grandiorit von minitec. Landschaftsgestaltung: Landschaftskonturen aus Hartschaum modelliert, elektrostatisch begrast mit Materialen von mininatur und mit Selbstbau-Bäumen aus Seemoos bestückt. Die Fichten stammen von Langmesser.
Projekt bewerten