Dieses Projekt melden Projekt bewerten
von: xXx_Modellbahner NL52
Mitglied seit: 25.10.2009
eingestellte Projekte: 15
Einstelldatum: 20.05.2012
Größe: 80 cm x 25 cm
Höhe: 0 cm
Version 1.0
4149 x angesehen
Modellbahn Epochen:
  • III b (1956 - 1968)
Modellbahn Spurweiten:
  • Andere

Geburtstagslokomotive aus Müll

Beschreibung/Bemerkungen zum Projekt

Für ein Modelleisenbahnfreund, der 60 Jahre wurde, habe ich als Geschenk eine Dampflokomotive gebaut, die ausschließlich aus Reststoffe (Müll) gebastelt wurde. Da der Kessel aus einer Papprolle besteht (durchmesser 150mm), konnte ich das gekaufte Geschenk dort unterbringen :-) Vorne ist der Kessel abschließbar . Das Ganze besteht aus Karton (Schachteln), ist mit Wechsellicht versehen und einem Soundgenerator mit Dampfgeräusch. (Bausatz Conrad 4,99 € ). Die Zubehörteile fordert viel Phantasie und Kreativität und wenn die Farbe drüber ist, zieht es alles viel anders aus................eben eine Dampflokomotive!!! Bauzeit eine Woche, Größe ca. 80cm, Breite ca. 25cm. Maßstab ???? Übrigens ein schöner Ausgleich als Modelleisenbahner, der zur Zeit im Keller ein Baustopp zu verzeichnen hat wegen ungewiss ob der Sohn nun bald auszieht oder doch später. Wenn bald, dann sind große Baumaßnahmen auf dem Dachboden geplant (ca. 40qm), aber..................?!................so bastelt man halt bis es Ernst wird. Gruß, Euer Kellerkind52-Marcel

Projekt erbaut mit folgendem Material/Baubeschreibung

Alles was an "Müll" weggeworfen wird, wurde hier verwendet. Papprolle, Haarspraydeckel, Knöpfe von Autoradio, Strohhalme, Kantholz von Feuerwerkskörper, Endrolle von der Alufolie, Nadeln, Kunststoffdeckel von Schrauben, Gummipropfen, Kunststoffhülsen von Wickeldraht, Schrankverbindungsschrauben, Antennestecker (nur Kappe), usw.
Projekt bewerten