Variable Untermodule – Variable Sub-Modules Kommentare

von: scene_66
Mitglied seit: 14.09.2010
eingestellte Projekte: 41
Kommentar: 30.09.2016 Antworten einblenden (1)
Hallo Reinhold, du bist ja ein Verfechter des Moduls. Warum, erschließt sich mir nicht so recht. Vielleicht, um das Modul in Ruhe auf einem separaten Tisch zu gestalten. Dann würde ich das sogar verstehen. Der Nachteil bei derartigen Modulen ist bestimmt, dass man keine festen Übergänge machen kann. Ich hoffe, die ovale "Rennbahn" dient nur als Platzhalter. Was mir besonders angenehm auffällt, ist die passgenaue Arbeit der Rohmodule. Also, schaun' wir mal wie's weitergeht. Gruß Holger/scene_66
      Seite 1 von 1      
Um einen Kommentar abzugeben musst du eingeloggt sein.